Mehr U5 Wagen

Ende März 2016 begannen die Bauarbeiten zu den Hochbahnsteigen an den zwei Stationen Musterschule und Glauburgstraße der U-Bahnlinie U5 in Frankfurt am Main. Ab 9.10.2016 wird die Linie nur noch mit U-Bahnwagen der Bauart U5 befahren. Damit fahren U5 Wagen auf der U5. Grund genug noch einmal ein paar Schnappschüsse der bisher auf dieser Linie verkehrenden Ptb Wagen zu machen.

Und auch ein paar Impressionen des letzten planmäßigen Einsatzes eines Ptb Wagens dürfen natürlich nicht fehlen.

Und auch ein paar Impressionen des offiziellen Eröffnugstages mit dem U2 Museumswagen dürfen nicht fehlen.

Gleichzeitig auch Gelegenheit darüber nachzudenken, wie man noch mehr U5 wagen könnte. Die Bauarbeiten zur Verlängerung ins Europaviertel haben begonnen. Die Pläne zur Verlängerung im Norden zum Frankfurter Berg sind längst fertig. Im Westen ist die Trasse der ehemaligen Strecke zum Güterbahnhof nach Höchst frei. Weitere Gedankenspiele sehen die U5 auf einer elektrifizierten Strecke bis nach Königsstein und mit Zweisystemfahrzeugen a la Karlsruhe in Bad Vilbel, um dann auf einer elektrifizierte Strecke nach Glauburg-Stockheim zu fahren.

Eckenheimer Landstraße/ Marbachweg
entfällt ab April 2016
Neuer Jüdischer Friedhof
bis 2012 Prieststraße/Neuer Jüdischer Friedhof
bis 2011 Prieststraße
bis 2009 Versorgungsamt
entfällt April 2016 bis auf Weiteres